Sonntag, 26. März 2017

SuB-Sunday #13








Hallo zusammen,

ja, es ist schwer zu glauben, aber ja wir haben wieder Sonntag. Nun ja, und viele von Euch kennen es auch schon. Sonntag ist SuB-Sunday-Zeit.

Also möchten wir Euch auch heute wieder zwei Schmuckstücke von unserem SuB zeigen und vorstellen. Und wer weiß, vielleicht kennt Ihr ja das eine oder andere.

Wir sind gespannt auf Eure Meinungen und wünschen Euch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße

💓 Tii & Ana 💓


Rezension: Ragdoll - Daniel Cole

(c) ullstein Verlag









Verlag: Ullstein
Taschenbuch: 480 Seiten
Erscheinungsdatum:  27.03.2017
ISBN-13 9783548289199


Klappentext:

Der neue Bestsellerautor Daniel Cole sorgt für einzigartige Spannung, die süchtig macht.

Der umstrittene Detective William Oliver Layton-Fawkes, genannt Wolf, ist nach seiner Suspendierung wieder in den Dienst bei der Londoner Polizei zurückgekehrt. Wolf ist einer der besten Mordermittler weit und breit. Er dachte eigentlich, er hätte schon alles gesehen. Bis er zu einem grausigen Fund gerufen wird. Sechs Körperteile von sechs Opfern sind zusammengenäht zu einer Art Lumpenpuppe, einer »Ragdoll«. Gleichzeitig erhält Wolfs Exfrau eine Liste, auf der sechs weitere Morde mit genauem Todeszeitpunkt angekündigt werden. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, doch der Ragdoll-Mörder ist der Polizei immer einen Schritt voraus. Und der letzte Name auf der Liste lautet: Detective William Oliver Layton-Fawkes ...

Dienstag, 21. März 2017

Rezension: Die letzte Melderin 1+2 von Michael G. Spitzer











Verlag: neobooks (16. Juli 2016)
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
ASIN: B01IQIEAQ2




Klappentext Teil 1 Die Nachfolge:

Danielle "Dan" Berg lebt in einer durch ein Kraftfeld von der Außenwelt abgeschnittenen Siedlung. Sie erfährt kurz vor ihrem 18. Geburtstag von ihrem Ausbilder Gregor, dass ihr Leben eine Lüge und zusätzlich in Gefahr ist. Als sie sich kurz nach Gregors Ermordung zusammen mit ihrem neuen Ausbilder und Partner Jonas auf die Suche nach den Hintergründen von Gregors unfreiwilligem Tod macht, bemerkt sie, dass dessen Informationen auch an sie herangetragen werden. Dan erkennt, wovor Gregor sie warnen wollte: Sie hat nicht die genetisch bevorzugten Merkmale und soll zusammen mit allen Anderen, die ihresgleichen sind, aus der Siedlung entfernt werden.


Montag, 20. März 2017

Rezension: Winterglück von Debbie Macomber


(c) RandomHouse Audio










Spieldauer: 10 Stunden und 15 Minuten
Format: Hörbuch-Download
Version: Ungekürzte Ausgabe
Verlag: Random House Audio, Deutschland
Audible.de Erscheinungsdatum: 19. Oktober 2015
ASIN: B016MUERXC


Klappentext:

Nach einem schweren Schicksalsschlag beschließt Jo Marie Rose, noch einmal neu zu beginnen um endlich ihren Frieden zu finden. Sie zieht in das beschauliche Küstenörtchen Cedar Cove und eröffnet ein gemütliches kleines Bed&Breakfast - das Rose Harbor Inn.

Bald schon kann sie ihre ersten Gäste begrüßen, die beide aus Cedar Cove stammen - Abby Kincaid und Joshua Weaver. Dass beide nicht ganz freiwillig in ihre Heimatstadt zurückkehrten, merkt Jo Marie sehr schnell. Ein turbulentes Wochenende steht ihnen bevor, doch am Ende schöpfen alle drei neue Hoffnung für die Zukunft...

Sonntag, 19. März 2017

Rezension: NOW - Stephan R. Meier (Abbruch)

(c) Penguin Verlag
(











    Broschiert: 432 Seiten
    Penguin Verlag : 09.01.17
    ISBN-13: 978-3328100492



Klappentext:

Ein Mann streunt durch dichte Wälder, immer auf der Flucht vor herannahenden Drohnen, die seinen Tod bedeuten können. Sein Name ist Spark. Noch vor Kurzem wurde sein Leben von dem intelligenten Algorithmus NOW geregelt, und Spark hatte alles: Gesundheit, Sex, Nahrung. Doch dann entdeckte er, was hinter dem Tod seines Vaters steckt. Wie gefährlich die Allmacht NOWs ist. Und dass die Frau, die er liebt, verstoßen wurde – dorthin, wo jeden Tag das nackte Überleben auf dem Spiel steht. Damit beginnt Sparks Kampf. Für die Zukunft der Welt. Für die Liebe seines Lebens.

Inhalt:

NOW ist ein Supersystem, das entwickelt wurde,  um die Welt zu retten. Eine Welt, die wir ans Ende Ihrer Möglichkeiten geführt haben durch Umweltverschmutzung, Raubbau und Überbevölkerung.

Auf den ersten Seiten sind wir mitten in der o.g. Handlung und dann schwenkt das Buch komplett und wir erfahren von Eden und der Welt wie sie ist, nach Einführung von NOW. Es scheint wirklich das Paradies auf Erden zu sein. 
Leider verlassen wir diese Handlung dann auch komplett und wir lernen Charaktere kennen, die an der Entwicklung von NOW mitgewirkt haben und wie es zu NOW gekommen ist.

Der Funke ist bei mir überhaupt nicht übergesprungen und ich fand die Geschichte einfach nur langatmig und monoton. Der Klappentext vermittelt für die Geschichte leider etwas völlig anderes, als sie her gibt und ich habe auf Seite 115 abgebrochen, da es mich überhaupt nicht mehr interessiert hat wie es weiter gehen könnte.

Fazit:

Schade, denn die Geschichte hatte Potential, zumindest was den Klappentext betrifft.
Da ich das Buch nicht beendet habe, möchte ich hier auch keine Wertung abgeben, da das unfair wäre. Der Autor kann nichts dafür, dass mir das Buch überhaupt nicht gefallen hat.

SuB-Sunday #12


Hallo zusammen,

ja, es ist schwer zu glauben, aber ja wir haben wieder Sonntag. Nun ja, und viele von Euch kennen es auch schon. Sonntag ist SuB-Sunday-Zeit.

Also möchten wir Euch auch heute wieder zwei Schmuckstücke von unserem SuB zeigen und vorstellen. Und wer weiß, vielleicht kennt Ihr ja das eine oder andere.

Wir sind gespannt auf Eure Meinungen und wünschen Euch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße

💓 Tii & Ana 💓

Freitag, 17. März 2017

Buchgeflüster - Nora Roberts

verfasst von Tii


✪Nora Roberts - was macht ihre Bücher so anders?✪


Hallo zusammen,

heute möchten ich mit Euch über eine Autorin reden. Eine Frau, deren Werke ihr sicherlich schon das ein oder andere Mal in der Hand gehalten oder im Buchhandel gesehen habt. Vielleicht hat sogar der ein oder andere von Euch welche im Regal stehen? Viele Autoren sehen in ihr auch ein literaisches Vorbild und lassen sich von ihr inspiriieren.

Na, wisst ihr schon wovon ich rede?
Heute im Buchgeflüster: Nora Roberts.

Was macht den Reiz aus? 
Was ist so besonders an ihr?
Was darf man von ihren Büchern erwarten?

Kommt mit, wenn ich versuche dem Geheimnis auf die Spur zu kommen :)